Magie der Augen-Blicke

…gerade als Lichtbildner begeistert mich das Thema natürliches Licht. Aber dazu braucht es eben das Auge für den entscheidenden Blick – glückliche Umstände mit bewegten Bildern und Filmen können aber die Phantasie besonders beflügeln. Dazu kommt hier eine Einstiegsdroge und Filmsequenz im Rahmen einer Geschichte mit magischen Lichttapeten. Mehr dazu in kürze oder vorab unter www.LightnTec.com 

Magie der Farben

…heute kommen einige fotografische August-Impressionen von einem Intermezzo mit besonderen Farben aus dem Chiemgau – kurz: besondere Farbentwürfe u.a. von Häusern aus der Region Chiemgau. Apropos, vom Meister Franz Kriechbaum aus Antwort – mehr Fragen dazu ? Vielleicht vorab etwas zum schauen und später unter … Ausnahmsweise auch mit ersten Portrait-Shootings …aber dazu bald mehr …       

BIKE_WIRTSCHAFT_BAYERN

…schöne und magische Orte im Chiemgau beflügeln besonders Fotografen nach dem passenden Licht und Location. Perfekt, wenn dann noch die Alm oder Wirtschaft dazu kommt. Nicht leicht zu finden, aber durch glückliche Umstände dann doch zu entdecken.   Hier kommen als Einstiegsdroge ein paar Impressionen aus meinen zahlreichen Fotoshootings für Bikemagazine, Bikehersteller und Modeshootings u.a. mit den zauberhaften Entwürfen aus dem Atelier von Kathrin Schiefer handgewebte Couture in Rosenheim.    

Na, da schau her

„Take a seat in Bavaria„ so der slogan heuer vom Bayerischen Tourismus – wie schön und in der Tat beflügelt die Aussicht in Bayern die Phantasie; manchmal gelingt die Geschichte mit dem passenden Bürostuhl leichter. Gerade als Bayern-Fan und besonders die reizvolle Region am Chiemsee war dann ideal für ein ganz besonderes FotoShooting. Glückliche Umstände und als Fotograf bekam ich die schöne Aufgabe ein Kalendermotiv von einem Bürostuhl ganz nach Wunsch zu

„alles schön“ am Chiemsee …

  Glückliche Umstände …eine wunderschöne Einladung von Maria Schiefer aus Rosenheim sowie ein FotoShooting mit besonderen Fassadenentwürfen von Franz Kriechbaum aus Antwort brachten mich vor kurzem mal wieder an den Chiemsee. Eine schöne Gelegenheit mein Domizil in der Rimstingerstrasse 25 zu „besuchen“ aber nun wird der magische Ort von einem Hamburger Investor wohl abgerissen. Kaum zu glauben dazu mehr ein anderes mal…offensichtlich mögen zukünftige Chiemsee-Fan´s mehr einen anderen Baustil. Zumindest